sachlich und hilfreich


einladend predigen

Praxisbuch für evangelistische Verkündigung

Kann man es lernen, einladend zu predigen? Begabung spielt eine wichtige Rolle, aber sie allein genügt nicht. Grundeinstellungen und theologische Basis, Liebe und Hingabe, Sprache und Technik – vieles davon ist lernbar. Dieses Praxisbuch richtet sich an alle, die sich für das Predigen interessieren oder ihre Predigtarbeit evangelistisch auffrischen möchten. Es gibt Hilfestellungen für die Vorbereitung, die Gestaltung, den Aufbau und den Vortrag. Praxisnahe Beispiele und Grafiken veranschaulichen die einzelnen Schritte.
Das Buch enthält die Inhaltes des von Hermann Brünjes und Pastor Eckard H.Krause im MZ Hanstedt durchgeführten gleichnamigen Seminars. 

Hermann Brünjes führt mit den Inhalten dieses Buches auf Anfrage weiterhin Schulungen durch. Das Johanneum in Wuppertal nutzt das Buch zur Vorbereitung seiner Absolventen für die Predigtausbildung.

Zu beziehen über den Autoren oder: Neukirchener/Aussaat ISBN 978-3-7615-5802-7, 224 Seiten, 14,90 €



Bibel erleben

Wege und Stationen mit biblischen Texten

Die Neuauflage von "Bibelarbeit mit allen Sinnen" wurde nicht nur aktualisiert und überarbeitet, sondern es kamen auch Kapitel zur Gestaltung von Besinnungswegen und weitere Anregungen zu Entdeckungen mit der Bibel auf Wegen und an Stationen hinzu.

Im Arbeitsgebiet Kirche und Tourismus wird das Buch bei der Ausbildung zur Pilgerbegleitung mit eingesetzt.

Zu beziehen über den Autoren oder: Neukirchener/Aussaat (ISBN 978-3-7615-5833-1, 136 Seiten, 12,90 €)



geforscht, gelebt, geglaubt

Projekt zur Studie "Wie finden Erwachsene zum Glauben"

Die Studie vom Greifswalder Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung ist nicht "nur" für Theologen und Universität gedacht! Nein, die Ergebnisse können vor allem leitende Gremien in Gemeinden, wie Kirchenvorstand, Gemeindebeirat und Mitarbeiterkreise wunderbar ins Gespräch über die Angebote und Leitfragen ihrer Gemeinde bringen und zu neuen Schritten inspirieren.

Das Projekt gibt ganz praktische Anleitungen dazu, mit der Studie in fünf Themenkreisen und Fragestellungen zu arbeiten. Sie beziehen das Büchlein mit Begleit-CD-Rom für 12,90 € im Neunkirchener Aussaat-Verlag (ISBN 978-3-7615-5881-2, 120 Seiten und CD-Rom, 12,90 €).

Hermann Brünjes bietet das Projekt auf Honorarbasis für Leitungsgremien an, sofern die Schulungen im Missionarischen Zentrum Hanstedt stattfinden. Man kann mit diesem Werkbuch jedoch auch eigenständig in Leitungsgremien arbeiten.


Leidenschaftlich Zeugnis geben

Vom Glauben reden kann jeder, der schon mal etwas davon gehört hat. Doch was nützt es, wenn es nur Gedanken sind? Im Kopf hilft der Glaube niemandem, denn seinen Ursprung und seine Heimat hat er, wo es wenig kontrolliert, dafür aber um so leidenschaftlicher zugeht: im Herzen. So ist auch dieses Buch geschrieben - so dass man sich im nicht entziehen kann.
Die Zielgruppe: Junge Leute, Fragende und Resignierende, Suchende und Satte, Freunde und Verächter des Glaubens, aber auch Freizeit-Mitarbeiter, Jugendleiter, Mitarbeiter im CVJM und in kirchlicher sowie freikirchlicher Jugendarbeit, Pfadfinder.

Das Büchlein beziehen Sie über den Autoren für 1,50 € je Buch + Porto. Es eignet sich gut für die Schulung zum Weitergeben des Glaubens und kann auch in größeren Mengen bestellt werden.



50 Plus und plötzlich Single

Anekdoten und Betrachtungen

Er hat es nach zwei gescheiterten Ehen wieder als Single versucht. Hermann Brünjes beschreibt seine Erfahrungen mit dem Allein leben und seine manchmal skurrilen und doch so normalen Erlebnisse. Wie ein Single über fünfzig seine Sonn- und Feiertage gestaltet, sich sozusagen weltweit auf Partnersuche begibt, seinen Urlaub und die Herausforderungen des Alltags zu meistern versucht und nicht nur in seinen Beziehungen, sondern gewissermaßen auch als Single scheitert – darum geht es in diesem unterhaltsamen Büchlein über die Liebe, das Leben, das Scheitern und den Glauben.

Der Autor reflektiert und erzählt humorvoll und mit einem guten Schuss Selbstironie, erhebt dabei jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Er deutet seine eigene und die Situation anderer Singles vom christlichen Glauben her, ohne dabei moralisch oder dogmatisch zu werden. Auch ist dieses Buch weder Rezepte-Sammlung noch Ratgeber für´s glückliche Sin-gle-Dasein. 

Hermann Brünjes veröffentlicht seine oft sehr persönlichen Bekenntnisse nicht nur, um zu unterhalten, sondern um vor allem älteren Singles Mut zum Leben und Lieben zu machen. Und wenn jene Leserinnen und Leser, die ihre Ehe bis jetzt hingekriegt haben, ihr Herz für Singles öffnen und ihnen offen und akzeptierend begegnen, haben sie verstanden, worum es dem Autor geht. Der Autor, geboren 1951, war kirchlicher Mitarbeiter, ist Vater zweier großer Kinder, zweimal geschieden, seit April 2010 erneut und glücklich verheiratet und fröhlicher Christ.

Das Buch ist über diesen Link als E-Book bei Bookrix erhältlich.


Gospeltalk - Sängerinnen und Sänger sprechen über ihren Glauben

Gospel – das ist nicht nur ein geistliches Lied, das eingeübt und gesungen wird. Gospel heißt auch, sich mit dem Thema, dem Text des Liedes auseinanderzusetzen. GospelTalk ist ein neues Projekt, bei dem es darum geht, miteinander zu reden, Persönliches und Biografisches einzubringen. Die Chortreffen beginnen mit einem Intro von 3-5 Minuten, in dem ein Chormitglied aus dem eigenen Leben erzählt und einen Bezug zum Liedtext herstellt. So entsteht ein facettenreiches Bild um das jeweilige Lied herum und füllt es mit spirituellem Leben.
Das vorliegende Buch bietet Leitenden von Gospelchören, aber auch Sängerinnen und Sängern reichhaltiges Material, mit GospelTalk das Miteinander im Chor zu vertiefen und zu intensivieren.

Im Buchhandel und beim Herausgeber Hermann Brünjes statt 14,99 € jetzt 7,99 €.

ISBN 978-3-579-05868-9